Hilfe-Center

Unser Guide für den Verkauf Ihrer Fotos im Webshop

Der Pictrs Shopdesigner

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Shop in Webseite einbinden

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Bilder hochladen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Auflösung / Farbprofile

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Galerien verwalten

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Bilder verwalten

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Bestellung und Versand

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Eigene Seiten verwalten

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Spezialfunktionen im Shop

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

QR-Codes für Schul- und Kindergartenfotografie

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Gutscheine anlegen und verwalten

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Wasserzeichen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Whitelabel

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Loginbereich für Bildredakteure

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

weitere Funktionen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Videos verkaufen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Marketing, Vertrieb

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Account

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Rechnungen, Guthaben und Auszahlungen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Feedback-Galerie

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Preise und Produkte

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Vorbereitungsmodus: Kunden benachrichtigen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Sportfotos mit Startnummern

Startnummern für Fotos von Sportevents und anderen Events

Galerie mit Startnummernsuche erstellen

Bei Pictrs gibt es den Galerie-Typ " Startnummernsuche", der beim Erstellen einer Galerie gewählt werden kann. Diese Funktion ist insbesondere für Sportfotografen gedacht. Ihren Kunden ist es dann möglich, eine Galerie nach Startnummern zu durchsuchen.

Wenn Sie zusätzlich noch ein "Event Datum" eingeben, werden Ihre Events in der Suche automatisch mit Datum angegeben und chronologisch geordnet:

Bestehende Galerie zu Startnummerngalerie machen

Sie können auch jede beliebige Galerie über das Galeriemenü auf eine Startnummerngalerie umstellen. Wählen Sie dazu im Menü der entsprechenden Galerie das Dropdown rechts und klicken Sie auf den Menüpunkt "Startnummernsuche":

Startnummernsuche auf der Startseite Ihres Shops anzeigen

Sie können das Suchfeld für die Startnummerneingabe im Shopdesigner auf Ihrer Shopstartseite aktivieren. Jede Startnummerngalerie hat ebenso ein eigenes Suchfeld für Startnummern über den Bildern. Um Ihren Kunden die Startnummernsuche auf der Startseite Ihres Shops zu ermöglichen, gehen Sie wie folgt vor:
Shopvorschau (Auge oben links) > Shopdesigner (oben rechts) > Menüpunkt "Startseite" > Checkbox "Startnummern" aktivieren und an die gewünschte Stelle ziehen > Speichern.

Startnummernerkennung aktivieren

Sie haben eine Statnummerngalerie angelegt oder in einer bestehenden Galerie den Menüpunkt "Startnummernsuche" aktiviert. Dann haben Sie jetzt folgende Möglichkeiten, die Startnummern auf Ihren Fotos erfassen zu lassen:


Sie haben die Möglichkeit, einen Link zu generieren, mit dem Ihr Kunde alle Fotos einer bestimmten Startnummer sieht. Dieser Link führt direkt zu den Suchergebnissen einer gewünschten Startnummer.

So generieren Sie den Link anhand eines Musters:

https://www.pictrs.com/ IHR-SHOPNAME/search_by_startnumber?album_id=1234567&startnumber=123

ODER mit eigener Domain:

https://www. IHRE-DOMAIN/search_by_startnumber?album_id=1234567&startnumber=123

1. Kopieren Sie den entsprechenden Musterlink und tragen Sie Ihren Shopnamen (oder Ihre Domain) ein
2. Ersetzten Sie die Zahlenkombination der Album-ID
(Jede Galerie hat eine eigene Album-ID, die Sie in der URL sehen, wenn Sie die Galerie aufrufen)
3. Tragen Sie die gesuchte Startnummer ein

Wenn Sie diesen Link aufrufen, öffnet sich direkt die Galerie mit den Suchergebnissen zur gewünschten Startnummer.

Startnummern manuell eingeben

Um Fotos mit Startnummern zu verschlagworten, gehen Sie in Ihrem Shop in die Detailansicht. Im Informationsbalken auf der rechten Seite können Sie die Startnummern der Sportler auf dem jeweiligen Bild eingeben. Auch Ihre Kunden können hier Startnummern eintragen, allerdings können nur Sie als eingeloggter Fotograf Startnummern wieder löschen oder editieren.

"automatische" Startnummernerkennung Durch Pictrs

Sie möchten so wenig Arbeit wie möglich mit der Eingabe der Startnummern haben? Dann beauftragen Sie gern uns damit: Wir erkennen Startnummern auf Ihren Bildern und hinterlegen diese für Sie. Der Vorgang dauert höchstens 24 Stunden. Bei Aktivierung werden auch alle derzeitig vorhandenen Bilder durchsucht. Pro durchsuchtem Bild – egal ob eine Startnummer gefunden wird oder nicht – berechnen wir 1 Cent. Was Sie dafür tun müssen? Bilder hochladen, Startnummernsuche aktivieren, Häkchen bei "Nummern erkennen" setzen und fertig. (vgl. dazu oben: Startnummernerkennung aktivieren). Wenn Sie die Startnummernsuche für eine Obergalerie aktivieren, vererbt sich die Suche automatisch auf alle Untergalerien. Sie sehen nach der Aktivierung einen Hinweis, dass das Tagging der Startnummern in Arbeit ist.

Startnummern aus IPTC Daten importieren

Wenn Sie die Fotos nach dem Shooting in einem Programm bearbeiten oder aufbereiten, haben Sie auch die Möglichkeit, dort die Startnummern zu hinterlegen, die Sie auf den Bildern erkennen können.

Diese Daten geben Sie in das IPTC-Feld "keywords" ein - idealerweise komma-getrennt (Bsp.: 231, 313, 921). Dann importieren Sie Ihre Bilder wie üblich in die entsprechende Galerie, beim Import werden die IPTC-Daten ausgelesen.

Nach dem Import, wenn alle Bilder erfolgreich hochgeladen und sichtbar sind, übernehmen Sie die Startnummen aus den Keywords in die bei Pictrs dafür vorgesehenen Startnummernfelder. Nutzen Sie dazu folgende Funktion:

Abschließend sollten alle Bilder mit den Startnummern versehen sein und es kann in den Galerien bzw. im Shop danach gesucht werden. Sie haben nun auch die Möglichkeit, die Vergabe der Startnummern manuell zu korrigieren und anzupassen.

Startnummern aus Zeitmesssystem übernehmen

Stehen Sie mit Ihrer Kamera beispielsweise am Start oder Ziel und wird dort ein Zeitmesssystem (z.B. Race Result) verwendet, können Sie die Daten direkt aus dem Zeitsystem nutzen, um all Ihre Bilder automatisch mit den Startnummern zu verschlagworten bzw. zu taggen.

Funktionsweise Startnummernmatching über Zeitmessystem

Die Uhren der Zeitmessung und Kamera sollten auf die gleiche Uhrzeit wie das Messsystem gestellt sein. Eine Abweichung können Sie entweder manuell einstellen (offset) oder automatisch erkennen lassen (bis zu 30 Sekunden Unterschied; offset-Feld leer lassen).

Aus dem Zeitmesssystem bekommen benötigen Sie die Daten iun folgender Form:

» semikolon-getrennte CSV-Tabelle

» mit den Spalten "SNR" und "Uhrzeit" (Beispiel)

"SNR";"Uhrzeit"
"124";"12:44:12,1"
"134";"12:42:12,2"
"1023";"12:41:12,6"
"12";"12:44:39,0"
"129";"12:44:39,2"

Die Daten nutzen wir, um Ihre Fotos (gleiche Uhrzeitinformation) mit der Startnummer zu verschlagworten bzw. zu taggen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen dazu haben oder mehr Informationen benötigen.

Einen aktuellen Überblick zum Thema Sportfotografie mit Startnummernerkennung finden Sie auch in unserem Blog.

War dieser Artikel hilfreich?

Forderungsmanagement

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

IPTC Daten nutzen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Shop mit eigener Domain nutzen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Tipps und Tricks

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Shopsystem für Fotografen in der Schweiz und Österreich

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Produktpakete als Kaufanreiz

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Buchhaltungsfragen

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Service

Waiting

War dieser Artikel hilfreich?

Oder suchen Sie Häufige Fragen und Antworten?


zu den FAQ

Sie müssen Javascript aktivieren sonst funktionieren einige Elemente und Bereiche der Webseite nicht korrekt.
Aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.