ADAC Rallye 2018

DRM-Spitzenreiter Dominik Dinkel war mit Ko-Pilotin Christina Fürst und dem Vorhaben in den Harz gekommen, seine Führung in der DRM auszubauen. An die letztjährige Veranstaltung sollte der Skoda-Fahrer gute Erinnerung haben, schließlich konnte er 2017 bei…

DRM-Spitzenreiter Dominik Dinkel war mit Ko-Pilotin Christina Fürst und dem Vorhaben in den Harz gekommen, seine Führung in der DRM auszubauen. An die letztjährige Veranstaltung sollte der Skoda-Fahrer gute Erinnerung haben, schließlich konnte er 2017 bei regnerischem Wetter die ADAC Niedersachsen Rallye in einem heißen Kampf erstmals gewinnen. Doch ein defektes Differential machte diese Hoffnung zunichte und ermöglichte Marijan Griebel und Alexander Rath einen knapp 55 sekündigen Vorsprung. Nach derm 6. Lauf am 7. und 8. September in Osterode stehen sich Dominik Dinkel und Marijan Griebel punktgleich gegenüber.

0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

ADAC Rallye 2018

Weitersagen