Fotokarten für einen guten Zweck

Vor vier Jahren sind die Inhaberin des Spielzeugladen Osterode, Simone Kruse und der Hobbyfotograf Bernd Stritzke mit der Aktion an die Öffentlichkeit getreten, um mit handgefertigten Fotokarten Spenden für gemeinnützige Zwecke zu generieren. „Ich kann das…

Vor vier Jahren sind die Inhaberin des Spielzeugladen Osterode, Simone Kruse und der Hobbyfotograf Bernd Stritzke mit der Aktion an die Öffentlichkeit getreten, um mit handgefertigten Fotokarten Spenden für gemeinnützige Zwecke zu generieren. „Ich kann das noch immer nicht wirklich glauben“, gesteht Bernd Stritzke, der für die Fotos zuständig ist und normalerweise seinem Hobby im Bereich Eventfotografie und Fotodokumentationen beim Eseltreiber nachgeht. „Frau Kruse hat erhebliche Überzeugungsarbeit leisten müssen mit ihrer Idee, handgefertigte Fotokarten zu vertreiben. Ich hatte zum Thema Natur und Tierwelt auch keinerlei Archivmaterial, auf das ich zurückgreifen konnte.

Also begab ich mich auf die Pirsch und bin selbst überrascht, wie schnell wir geeignete Motive gefunden hatten“. So konnten in den letzten drei Jahren über 5.000 Euro aus dem Erlös der Karten dem Tierschutz für Osterode übergeben werden.

Auch 2020 wird die Aktion fortgesetzt. Diesmal werden die Spendenkarten zu Gunsten der Kindersport-Stiftung am Harz vertrieben. Dr. Sven Vogt und Rainer Giese, Vorsitzende des Förderverein Kindersportstiftung am Harz e.V. zeigten sich erfreut von der Idee und über die Unterstützung.

Die Fotokarten gibt es im Weinkontor am Martin-Luther-Platz und natürlich im Spielzeugladen Osterode in der Marientorstraße 2

Sie können die Motive aber auch hier im Shop direkt als Foto oder Download bestellen !
(das Kamera-Logo bleibt auf dem Foto eingeblendet)

0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

Fotokarten für einen guten Zweck

Weitersagen